Regelideen

 

Hier ein wollen wir in Zukunft einige Regelideen veröffentlichen, die das Spiel hoffentlich bereichern werden.

 1. Die Jagd

 

Jagen im Larp

Leider werden Waldläufer im Larp häufig zu reinen Kundschaftern oder Kräutersammlern degradiert.

Dabei lässt sich doch auch das Jagen auf einem Con recht gut umsetzen.

Hierfür benötigt man einfache Zielscheiben mit Tieraufdruck (Gibt es in vielen Jagdgeschäften. Sonst einfach Tierposter nehmen)

Die Zielscheiben werden mit Folie beklebt und in Rahmen gespannt. Dadurch werden sie wetterfest und bleiben transportabel. Natürlich kann man die Poster auch einfach auf eine Holzplatte kleben und dann überlakieren, dann gestaltet sich der Transport eines Hirsches jedoch recht schwer!

 

Nun werden kleine Tierspuren aus Papier benötigt. Diese werden im Wald ausgelegt und führen zu den einzelnen "Tieren".

Ein Jäger auf der Pirsch muss, um das Wild zu erlegen, den Spuren leise folgen und das erspähte Tier mit einem Schuss erlegen. "Leise folgen" bedeutet, dass der / die Jäger sich höchstens flüsternd verständigen dürfen und jedes Geräusch zu vermeiden ist. Wenn jemand durch den Wald trampelt und dabei eines der Tiere über den Haufen rennt hat er es NICHT erlegt.

Am Ende der Fährte befindet sich ein Spursymbol mit einer besonderen Kennzeichnung. Hier ist die Fluchtentfernung des Tieres erreicht. Das Wild befindet sich in unmittelbarer Nähe und jeder weitere Schritt würde es sofort vertreiben. Von hier aus muss also geschossen/ geworfen werden. Bei einem Fehlschuss ergreift das Wild natürlich sofort die Flucht und wird sich frühestens nach einer Stunde wieder an diesem Ort einfinden.

Die so erlegten Tiere können dann entweder als Pelze verwertet werden oder in der Taverne/Küche verkauft werden.

Eine mögliche Variante ist die Verbindung der Spuren mit der Fähigkeit "Fährtensuche". Hierbei werden die Spuren für die verschiedenen Tiere mit einem Mindestwert im Fährtensuchen versehen. Somit kann nicht jeder Möchtegern-Waldläufer jedes Wild erlegen, sondern die besonderen Exemplare bleiben den wirklichen Experten vorbehalten.
Fast jeder kann einem Wildschwein folgen (Fährtensuche 10 als Mindestwert), aber um einen Waldlöwen zu erlegen sollte man schon etwas mehr Erfahrung besitzen (Fährtensuche 80 als Mindestwert).

Natürlich erfordert diese Regel etwas Arbeit von der SL, aber die "Waldcharaktere" werden sicher sehr dankbar sein.


nach oben